Februar 2015

GBPUSD - Trendhandel

Symbol: 
GBP/USD
Kauf/Verkauf: 
Buy
Profit: 
120.00
Bemerkung: 

Ich habe schon lange keinen Trade mehr hier in meinem Tagebuch veröffentlicht. So wird es Zeit wieder mein Tagebuch etwas intensiver zu nutzen.

In GBPUSD zeigt sich H4 ein Aufwärtstrend.  Meine Richtungsebene (Ebene 1) hat den Regessionspunkt 3 ausgebildet und steht kurz vor der Bildung eines neuen Progessionspunkt 4. Die Haupsignalebene (Ebene 2) hat mit einem nonfailure Swing den Abwärtstrend (Korrektur der Ebene 1) kurz vor dem Punkt E1 -P3 beendet. Die Korrektur nutze ich um dann in der Signalebene (Ebene 3) meinen Einstieg zu planen.

GBP-JPY Chart auf Abwegen?

Kauf/Verkauf: 
Buy
Bemerkung: 

Nach 2 Wochen ohne ein Setup nach meinen Regeln, nun wieder einmal ein Trade zum Vorstellen.

Forex GBP-CAD

Kauf/Verkauf: 
Buy
Profit: 
200.00
Bemerkung: 

Den vorgestellten Trade von gestern habe ich heute mit 1R Gewinn geschlossen, kurz bevor eine erneute Korrektur einsetzte. Morgen bewerte ich die Situation neu und plane bei entsprechender Lage einen Neueinstieg.
Gewinnmitnahmen habe ich in 3 weiteren Währungspaaren vorgenommen, wo meine Herangehensweise für morgen genauso aussieht.
Wichtig war mir heute die Gewinnsicherung, da ich mit 2% realisierten Gewinn auf die Kontogröße bereits mein Wochenziel erreicht habe.
Zwei weitere Order, die heute eingestoppt wurden, lasse ich im Markt (AUD-USD short, EUR-AUD long).

Forex GBP-CAD

Symbol: 
WAEHRUNG
Kauf/Verkauf: 
Buy
Bemerkung: 

Seit gestern habe ich mehrere Order am Markt fixiert, wovon 5 Trades derzeit laufen. Die Großwetterlage in zahlreichen Währungspaaren hat sich so verändert, um nach meinem System im Stundenchart nach günstigen Einstiegen zu suchen. Offensichtlich tut sich wieder etwas beim JPY und auch die Paare im CAD und AUD sind verstärkt unter Beobachtung.
Mit den laufenden Trades bin ich jedoch bereits gut im Risiko, so daß ich vor Eröffnung weiterer Order, mögliche Gewinnmitnahmen realisieren möchte.

Forex AUD-JPY

Symbol: 
ANDERE
Kauf/Verkauf: 
Sell
Profit: 
180.00
Bemerkung: 

Nach den beiden Gewinnmitnahmen vom heutigen Morgen, liefen noch die WP AUD-USD und GBP-AUD. Da zum Abend der Druck in beiden WP in Gegenrichtung immer größer wurde, habe ich sie geschlossen. Leider konnte ich die zwischenzeitlichen Buchgewinne nicht auf der Habenseite verbuchen. Insgesamt 0,3% Verlust. Es sieht so aus als habe sich der AUD von der Zinssenkung erholt.

Forex

Bemerkung: 

Heute war wieder so ein typischer Montag, eher ruhig, keine großen Bewegungen. Zwei Order (AUD-JPY, EUR-AUD) sind am Markt und pendeln so um den Einstieg herum. Einige weitere Order stehen als Pendingorders bereit. Laß mich überraschen, wie es morgen früh aussieht. Evt werde ich die Einstiege anpassen.